Das Klinikum Nürnberg ist eines der größten kommunalen Krankenhäuser in Deutschland und bietet das gesamte Leistungsspektrum der Maximalversorgung an. Mit rund 2.200 Betten an zwei Standorten und rund 7.000 Beschäftigten versorgt es 100.000 stationäre Patienten im Jahr. Zum Klinikverbund gehören zwei weitere Krankenhäuser im Landkreis Nürnberger Land und ein ambulantes Behandlungszentrum. Das Klinikum Nürnberg engagiert sich in Ausbildung, Forschung und Lehre. Seit 2014 wird am Standort Nürnberg der Paracelsus Medizinische Privatuniversität ein Medizinstudium angeboten.

Auszubildende/r in der Pflegefachhilfe (m/w/d) ab April 2020

 

Voraussetzungen:

  

  • Erfolgreich abgeschlossener Hauptschulabschluss und ein Mindestalter von 16 Jahren.

 

Freuen Sie sich auf:

 

  • eine zukunftsweisende Ausbildung - durch eine betriebliche Altersversorgung, die Arbeit in einem sympathischen Team, eine qualifizierte und gezielte Einarbeitung sowie die Möglichkeit der Übernahme nach der Ausbildung bei entsprechenden Leistungen.
  • Vergünstigungen - durch eine ermäßigte Verpflegung und Einkaufsrabatte sowie verbilligte Fahrkarten im öffentlichen Nahverkehr und Zuschuss zu einer monatlichen Familienheimfahrt.
  • vielfältige Angebote - durch ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot, Unterstützung von vermögenswirksamen Leistungen durch den Arbeitgeber sowie sportliche und gesundheitsbezogene Angebote.

 

Erfahren Sie mehr über das Klinikum Nürnberg unter www.klinikum-nuernberg.de oder das Centrum für Pflegeberufe unter www.cfp-nuernberg.com.

Klinikum Nürnberg
Personalmanagement
Frau Klenk
Tel.: 0911/398-3496